Daniel Schlothmann

 

Trumponomics            


Das erste deutschsprachige Sachbuch zu den großen Projekten des neuen US-Präsidenten.

In dem Buch werden die ökonomischen Folgen der trumpschen Politik analysiert.

Objektiv und anhand volkswirtschaftlicher Modelle und Konjunkturtheorien werden folgende Vorhaben Donald Trumps betrachtet:

  • Reform der Körperschaftsteuer
  • Importzölle
  • Investitionen in die US-Infrastruktur
  • Bau einer Grenzmauer zu Mexiko
  • Einreiseverbote
  • Abschaffung von Obamacare
  • Streichung von Umweltauflagen
  • Höhere Militärausgaben

 

Erhältlich auf der Verlagsseite.

News

Neuer Blogbeitrag (01.12.2017): Warum die Reform der US-Körperschaftsteuer sinnvoll ist

Pressemitteilung zum Vortrag zu "Trumponomics" am 14.11.2017

Neuer Blogbeitrag (03.11.2017): Der wahre Zustand des US-Arbeitsmarkts 

Neuer Blogbeitrag (31.10.2017): Nominierung des zukünftigen Fed-Vorsitzenden durch Donald Trump und die Bedeutung der US-Geldpolitik

Neuer Blogbeitrag (26.10.2017): Wie Mario Draghi und die EZB mit ihrer Geldpolitik Donald Trump halfen und helfen

Neuer Blogbeitrag (19.10.2017): Wie Shinzo Abe zur Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten beitrug

 

 

7145